Sicherheitsgeprüfte Premium-Schlüsseltresore

Sicherheit seit 150 Jahren. Mehr als 200.000 Kunden weltweit.

Unsere Schlüsseltresore
im Überblick

HARTMANN Schlüsseltresore bekommen Sie in allen Größen und Sicherheitsstufen und mit den verschiedensten Ausstattungs- und Einrichtungsoptionen für das perfekte Schlüsselmanagement.

Unsere beliebtesten Schlüsseltresore und Schlüsselschränke finden Sie in dieser Kurzübersicht.

Gerne können Sie sich über den unteren Button aber auch direkt alle unsere Schlüsseltresore und Schlüsselschränke anzeigen lassen.

Schlüsseltresor, Schlüsselsafe und Schlüsselverwaltung -
Der Schlüssel zu mehr Sicherheit in Ihrem Unternehmen

Das Thema Schlüsselmanagement spielt unserer Erfahrung nach in fast allen Unternehmen und Institutionen - auch schon bei den kleinen und mittleren Betrieben - eine wichtige Rolle. Es geht dabei vielfach nicht nur um das sichere Verwahren der Schlüssel an einem festgelegten Ort, sondern um eine organisierte Schlüsselverwaltung.

Schlüsseltresore gibt es in zahlreichen Größen und Sicherheitsstufen für jeden Bedarf - vom kleineren Schlüsselschrank bis hin zum massiven Schlüsseltresor mit Widerstandsgrad II nach EN 1143-1. 

Außerdem bieten wir spezielle Schlüsseltresore für zahlreiche gewerbliche Zwecke. Hierzu gehören z. B.

Schlüsseltresore -
Sichere und professionelle Schlüsselaufbewahrung

In geprüften und zertifizierten Schlüsseltresoren sind Ihre Schlüssel nicht nur geordnet, sondern gleichzeitig sicher untergebracht. Bei uns bekommen Sie Schlüsseltresore in den unterschiedlichsten Sicherheitsstufen und Widerstandsgraden bis hin zu Widerstandsgrad II - egal, ob Sie 5, 50, 500 oder 5.000 Schlüssel unterbringen wollen!

 

 

Sichere Schlüsselverwaltung
und professionelles Schlüsselmanagement

Schlüsselverwaltungs- und Schlüsselmanagement-Systeme bieten neben der sicheren Schlüsselverwahrung die Möglichkeit, den Umgang mit den Schlüsseln effektiv zu gestalten.

Zu unserem Angebot gehören Schlüsselverwaltungs-Systeme für verschiedene Anforderungen:

  • elektronische Schlüsselmanagement-Systeme, die eine differenzierte Rechtevergabe und eine umfassende Kontrolle der Schlüsselbewegungen ermöglichen
  • mechanische Schlüsselverwaltungs-Systeme, die ganz ohne Elektronik funktionieren - unkompliziert in der Handhabung und überall einsetzbar.

Beide Systeme sorgen dafür, dass Sie künftig immer wissen, welcher Mitarbeiter welchen Schlüssel in Benutzung hat - lästiges Suchen und Herumfragen gehört der Vergangenheit an!

Sowohl das mechanische als auch das elektronische Schlüsselmanagementsystem sind modular aufgebaut - Sie können Ihre Schlüsselverwaltung also jederzeit ausbauen und erweitern. Beide Systeme lassen sich in sicherheitsrelevanten Bereichen zudem in einen Tresor oder - bei einer großen Anzahl an Schlüsseln, die verwaltet werden müssen - in einen Wertschutzraum Ihrer Wahl einbauen. So sind die Schlüssel, z. B. während der Nachtstunden, zusätzlich gesichert.

Elektronisches Schlüsselmanagement-System

Das elektronische Schlüsselmanagement-System ermöglicht eine professionelle Schlüsselverwaltung mit umfassenden Kontrollmöglichkeiten.

Es ist zu jedem Zeitpunkt bekannt, welcher Mitarbeiter welchen Schlüssel zu welchem Zeitpunkt entnommen und zurückgebracht hat - alle Benutzeraktivitäten und Schlüsselbewegungen werden in Echtzeit erfasst und dokumentiert. Es können individuelle Rechte für Benutzer, Benutzergruppen und Schlüssel vergeben werden. Mit einer entsprechenden Software lässt sich über einen PC oder Laptop anzeigen, welche Schlüssel verfügbar sind bzw. wann sie von wem entnommen wurden. Die Verwaltung mehrerer Schlüsselschränke ist von einer Zentrale aus möglich.

Gleichzeitig ist die Bedienung des Schlüsselmanagement-Systems einfach und komfortabel. Der Zugriff erfolgt über einen Touchscreen; Leuchtdioden an den Schlüsselpositionen erleichtern das Auffinden des gewünschten Schlüssels.

Das Schlüsselverwaltungs-System kann in der Wand verankert oder in die Wand eingebaut werden, als Standmodell aufgestellt oder für zusätzliche Sicherheit in einen Tresor oder Wertschutzraum eingebaut werden.

Sichere Aufbewahrung auch von Wertgegenständen

Die Vorteile des elektronischen Schlüsselmanagement-Systems können optional auch zur sicheren Aufbewahrung von Wertgegenständen genutzt werden. Dafür kann das System neben Schlüsselhaltern auch mit Wertfächern ausgestattet werden. Sowohl die Kombination von Schlüsselhaltern und Wertfächern als auch die komplette Ausstattung mit Wertfächern ist möglich. Die Fächer gibt es in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen weiteren Ausstattungsoptionen wie z. B. einer LED-Innenbeleuchtung, einem USB-Ladegerät oder einer integrierten Waage.

Den Katalog zu unserem elektronischen Schlüsselmanagement-System können Sie bei uns bestellen oder downloaden.

Schlüsselschränke -
Schlüssel geordnet aufbewahren

Zu unserem Angebot gehören Schlüsselschränke in großer Auswahl mit den verschiedensten Ausstattungs- und Einrichtungsoptionen - z. B. mit individuell verstellbaren Hakenleisten, die fortlaufend nummeriert sind, mit ausklappbaren Hakenleisten oder Schlüsseltafeln mit frei einhängbaren Schlüsselhaken.

Schlüsselletzbehälter

Der Schlüsselletztbehälter ist ein spezieller Schlüsselschrank zum Einmauern oder Anschrauben aus rostfreiem Edelstahl. Dadurch ist er auch für eine Montage im Außenbereich geeignet - ideal für wichtige "Letzt"-Schlüssel!

Schlüsselübergabe-Systeme -
Kundenfreundlich und sicher

Als Spezialist in Sachen Sicherheit haben wir in Zusammenarbeit mit unseren Kunden und den Versicherern Lösungen entwickelt, die vor allem den veränderten Sicherheitsanforderungen gewerblicher Kunden, wie z. B. KfZ-Betrieben und Autohäusern, gerecht werden.

Denn nicht zuletzt durch Techniken wie elektronische Wegfahrsperren haben sich die Form und der Ablauf von Kfz-Diebstählen in den letzten Jahren grundlegend verändert. Erstes Ziel der Autodiebe ist es, direkt an einen Originalschlüssel heranzukommen. Dem Umgang mit und der Aufbewahrung von Fahrzeugschlüsseln während und außerhalb der Geschäftszeiten kommt daher außerordentliche Bedeutung zu, um größere Schäden zu verhindern und die Versicherbarkeit Ihres Unternehmens nicht zu gefährden.

Für den sensiblen Bereich der Schlüsselannahme und -ausgabe außerhalb der Geschäftszeiten bieten wir mit Schlüsselausgabe-Systemen eine sichere Lösung. Jedes Schlüsselübergabe-System ist in unterschiedlichen Größen lieferbar - auch für kleinere KfZ-Betriebe!

Für Ihre Fragen und für weitere Informationen rufen Sie uns einfach an! Gerne kommen wir auch zu Ihnen und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die für Sie optimale Lösung.

Ihr Schlüsseltresor -
Wir helfen Ihnen gerne

Sie haben Fragen rund um das Thema Schlüsseltresor? Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns per Telefon oder per E-Mail. Natürlich können Sie für Ihre Fragen oder Anregungen auch unser Kontaktformular nutzen. Selbstverständlich ist unsere Fachberatung unverbindlich und vollkommen kostenlos für Sie. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

  Per Telefon:

+49 (0)5251 1744410

 

  Per E-Mail:

info@hartmann-tresore.de

Welcher Tresor
ist der Richtige für Sie?

Finden Sie Schritt für Schritt den passenden
Tresor für Ihre individuellen Ansprüche.

Tresorfinder öffnen

Unser aktueller
Schlüsselmanagement-System Katalog

Entdecken Sie das gesamte Produktsortiment der Schlüsselmanagement-Systeme von HARTMANN TRESORE in unserem aktuellen Schlüsselmanagement-System-Gesamtkatalog!

Schlüsseltresore von HARTMANN TRESORE
Zertifizierte Schlüsseltresore

Schlüsseltresore kaufen

Schlüsseltresore sind in vielen geschäftlichen Bereichen unentbehrlich für die Organisation und Sicherheit der vorhandenen Schlüssel.

In Unternehmen und Firmen, wie beispielsweise in Hotels, Pensionen, Autohäusern und vielen anderen Betrieben jeder Größenordnung, sind Schlüsseltresore für die sichere Aufbewahrung der Schlüssel unverzichtbar.

Schlüsseltresor Test

Die verschiedenen Ausführungen, die ein Schlüsseltresor haben kann, betreffen seine Größe, seine Ausstattung, sein Schließsystem, sowie die Anzahl und die Stärke der Ummantelungen. Tresore lassen sich in verschiedene Sicherheitsstufen einteilen. Ein Schlüsseltresor, der einer höheren Sicherheitsstufe entspricht, ist mit verstärkten Wänden und einer ebenfalls verstärkten Tür ausgestattet. Zusätzlich wird er fest mit dem Boden oder der Wand verankert.

Schlüsseltresore sind in den Sicherheitsklassen Schutz gegen Einbruch und Schutz gegen Einbruch mit gleichzeitigem Feuerschutz bei Bränden erhältlich. Der Versicherungsschutz richtet sich nach der Sicherheitsklasse.

Durch Schlüsseltresore können folgenreiche Probleme vermieden werden, wenn wichtige Schlüssel nicht mehr auffindbar oder die betreffenden Ersatzschlüssel nicht jederzeit parat sind.

Aus Sicherheitsgründen ist es in Unternehmen üblich, dass Mitarbeiter Schlüssel von Türen, Schreibtischen, Schubladen oder Aktenschränken nicht außer Haus mitnehmen dürfen. So wird gewährleistet, dass wichtige Schlüssel nicht verlorengehen können. Schlüsseltresore bieten hier eine sichere Alternative, da die Schlüssel zuverlässig deponiert werden und im Bedarfsfall schnell zur Hand sind.

Schlüsseltresore sind je nach individuellen Anforderungen in verschiedenen Größen und Sicherheitsklassen erhältlich und können nach Bedarf unterschiedliche Ausstattungen und Verschlusssysteme aufweisen.

Schlüsseltresor Varianten

Ein Schlüsseltresor lässt sich auch, unter Berücksichtigung gebäudestatischer Berechnungen, in Wände einbauen. Der Schlüsseltresor kann in seinem Inneren mit Hakenreihen versehen sein oder auch mehrere kleine Schubladen für je einen Schlüsselbund besitzen. Oft sind Haken oder Hakenreihen in einem Schlüsseltresor, um eine bessere Übersicht über alle Schlüssel zu gewährleisten, farblich differenziert. Die Aufnahmekapazität der Schüsseltresore ist sehr verschieden. Bis zu 5.000 Schlüssel finden in einem Schlüsseltresor Platz. Optional kann ein Schlüsseltresor mit einem Einwurfschlitz ausgestattet werden. So wird es auch für Personen möglich, einen Schlüssel zu hinterlegen, die nicht berechtigt sind, den Schlüsseltresor zu öffnen.

Durch die verschiedenen Ausstattungen der Schlüsseltresore, beispielsweise mit ausziehbaren Schlüsseltafeln, nummerierten und farblich gekennzeichneten Hakenleisten, unterschiedlichen Schlüsselkapazitäten, durch Regalfächer innerhalb der Schlüsseltresore und durch die Unterbringung der diversen Arten von Schlüsseln und Transpondern, sind Schlüsseltresore bedarfsgerecht an das jeweilige Unternehmen anzupassen und leisten einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit im Unternehmen.