Sicherheitsgeprüfte Premium-Panzerglastresore

Sicherheit seit 150 Jahren. Mehr als 200.000 Kunden weltweit.

Unsere Panzerglastresore
im Überblick

Die zertifizierten Panzerglastresore gehören zur Exclusive Line von HARTMANN TRESORE. Großflächige Panzerglasscheiben in der Tür - und je nach Modell auch an den Seiten - sowie die entsprechende Innenbeleuchtung setzen Ihre Sammlungen, Waffen oder sonstigen Exponate ins rechte Licht.

Unsere beliebtesten Panzerglastresore und Panzerglasvitrinen finden Sie in dieser Kurzübersicht.

Gerne können Sie sich über den unteren Button aber auch direkt alle unsere Panzerglastresore und Panzerglasvitrinen anzeigen lassen.

Der Panzerglastresor -
Sicherheit und Ästhetik

Panzerglastresore biete eine gute Alternative zum Tresor, wenn Sie wertvolle Gegenstände sicher und zugleich repräsentativ aufbewahren wollen. Die hochwertigen Schränke sind in unterschiedlichen Sicherheitsstufen erhältlich: in Sicherheitsstufe S 2 nach EN 14450 sowie in den Widerstandsgraden N(0) und I nach EN 1143-1.

Alle HARTMANN-Panzerglastresore sind in verschiedenen Holzoptiken sowie mit einem matten Finish, wahlweise in Schwarz oder Weiß, erhältlich. Für die Innenauskleidung der Tresore können Sie zwischen vier Farben wählen. Zur Innenausstattung der Panzerglastresore stehen zwei Varianten zur Verfügung: Die Ausstattung mit Glasböden oder alternativ mit Waffenhaltern. Auf Wunsch können die Panzerglasvitrinen aber auch individuell ausgestattet werden. Auch eine Eckschranklösung gehört zu unserem Angebot.

 

 

Panzerglasvitrinen -
Wertvolle Gegenstände sicher präsentieren

Als Panzerglasvitrine ist der Tresor mit Glasböden ausgestattet und wird nicht nur im privaten Bereich, sondern auch in Museen, (Verkaufs-)Ausstellungen etc. zur sicheren Präsentation wertvoller Exponate eingesetzt. Durch die unterschiedlichen Designs kann das Äußere des Schrankes für Sie individualisiert werden.

Die Panzerglasvitrinen sind nach Euro-Norm getestet - je nach Modell nach EN 1143-1 oder EN 14450 -  und damit genauso sicher wie ein Tresor.

Panzerglaswaffenschränke -
Waffen ansprechend präsentieren

Mit dem Panzerglaswaffenschrank müssen Sie Ihre schönsten Waffen oder Sammlerstücke nicht länger verstecken! Die Waffen sind jederzeit vor unbefugtem Zugriff gesichert und trotzdem repräsentativ ausgestellt.

Wählen Sie für Ihren Waffenschrank oder Ihre Vitrine den Holzton bzw. die Farbe, die zu Ihrer Einrichtung und Ihrem Ambiente passt!

Korpusfarben -
Wählen Sie das Exterieur Ihres Panzerglastresors

  • Ahornoptik
  • Schwarz
  • Eichenholzoptik
  • Weiß
  • Kirschholzoptik
  • Nussbaumoptik
  • Wurzelholzoptik

Innenfarben -
Wählen Sie die Farbe für das Interieur Ihres Panzerglastresors

  • Beige
  • Dunkelgrau
  • Grün
  • Rot

Welcher Tresor
ist der Richtige für Sie?

Finden Sie Schritt für Schritt den passenden
Tresor für Ihre individuellen Ansprüche.

Tresorfinder öffnen

Panzerglastresore und Panzerglasvitrinen
von HARTMANN TRESORE

Panzerglastresore kaufen

Ein Panzerglastresor ist ein Wertschutzschrank, der mit Panzerglas ausgerüstet ist. Das spezielle Verbund-Sicherheitsglas (VSG) wird ab einer Dicke von 25 mm als Panzerglas bezeichnet. Im privaten Bereich eignet sich ein Panzerglastresor, der auch als Panzerglasvitrine oder Panzerglaswaffenschrank angeboten wird, zur dekorativen Unterbringung und sicheren Verwahrung von wertvollen Münzen, Uhren, Schmuck, Sammlungen oder Waffen.

Die Ausstattung von einem Panzerglastresor kann nach den Bedürfnissen und Erfordernissen ausgewählt werden. Um edle und kostbare Objekte und Sammlungen in Szene zu setzen, können bei einem Panzerglastresor nicht nur Panzerglasscheiben in der Tür, sondern auch an den Seiten in Betracht gezogen werden. So sind die Exponate besonders gut zu sehen und können zusätzlich durch eine effektvolle Innenbeleuchtung in ihrer Wirkung gesteigert werden.

Für Sportschützen, Sammler und Jäger ist ein Panzerglastresor in der Ausführung als Panzerglaswaffenschrank ein sicherer und eindrucksvoller Aufbewahrungsort für Kurz- und Langwaffen sowie für die dazugehörige Munition. Seit 2003 gilt das neue Waffengesetz in Deutschland, worin exakt geregelt ist, wie Waffen und Munition im privaten Bereich aufzubewahren sind. Mit einem zertifizierten Panzerglastresor werden die Anforderungen dieses Gesetzes sowie die Bedingungen der Versicherungen erfüllt.

Ein normaler Tresor ist praktisch und zweckmäßig, selten aber "schön" im Sinne von ästhetisch. Zumal wird er zur Sicherheit häufig in Wänden oder Möbeln versteckt. Selten ist er so gestaltet, dass er zum Ambiente und zur Einrichtung des Hauses passt.

Der Nachteil: Schöne Objekte verschwinden hinter verschlossenen Türen und sind nicht mehr zu sehen. Wenn Sie Wertgegenstände nicht nur sicher verwahren möchten – wie zum Beispiel Dokumente gegen Diebstahl und Feuer –, sondern bewusst ansehen oder Besuchern präsentieren möchten, sind Panzerglastresore eine attraktive Alternative.

Panzerglasvitrinen

Vitrinen mit Sicherheitsglas sind nicht nur bei Privatleuten beliebt. Sie werden in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt:

  • Museen
  • Juweliere
  • Verkaufsstellen, z.B. für Schmuck oder Elektronik
  • Zur Präsentation von wertvollen Ausstellungsstücken

Eine Panzerglasvitrine entspricht den höchsten Sicherheitsanforderungen und ist genauso sicher wie ein Tresor der gleichen Sicherheitsstufe. Was Sie hier nun sammeln, ob wertvolle Münzen, seltenes Porzellan oder andere schöne Stücke, die viel zu schade sind, um sie hinter verschlossenen Türen zu verstecken, bleibt Ihnen dabei überlassen. Die sicheren Glasscheiben dieser Vitrine schützen effektiv. Für Museen, Galerien, Messen und Ausstellungen wird ein Panzerglastresor zur eindrucksvollen Präsentation verwendet. Mit einem Panzerglastresor ist die Sicherheit für die wertvollen Ausstellungsstücke, Objekte und Exponate jederzeit gewährleistet.

Waffenschrank mit Glastür

Gerade für Waffenliebhaber mit Sammlerstücken sind unseren Waffenvitrinen eine rechtssichere Alternative. Denn ein Waffenschrank muss immer den hohen gesetzlichen Anforderungen entsprechen und mindestens Widerstandsgrad N (0) nach EN 1143-1 haben.

Die exklusiven Panzerglaswaffenschränke eigenen sich wunderbar für Jagdschlösser, Jagdhäuser, Museen, aber auch für die eigenen vier Wände, da sie harmonisch in die Wohnwelt passen.

Wertschutzräume

Ein Wertschutzraum ist eine Alternative, wenn eine große Fläche oder viele Gegenstände gesichert werden sollen. Gerade Verkaufsflächen profitieren von Panzertüren und abgesicherten Räumen, um nach Ladenschluss Einbruchdiebstähle zu verhindern.

Viele Juweliere mit exquisiter Auswahl benutzen eine Sicherheitstür mit Klingel, um Raubüberfälle am Tag zu verhindern und die Kundschaft im Vorfeld z.B. mit einer Videokamera zu überprüfen.

Für Waffenfreunde mit umfangreicher Waffensammlung ist der Waffenraum eine Alternative zur Panzerglasvitrine, da dieser vollständig gesichert ist und hier die Waffen auch an den Wänden präsentiert werden könnten. Allerdings ist dieser Raum wieder ein abgetrennter Teil des Hauses, der im Regelfall nicht täglich benutzt wird und in dem die Waffen versteckt werden. Eine Waffenvitrine kann dafür schön im Büro oder Kaminzimmer aufgestellt werden, um sich auch im Alltag an den Sammlerstücken zu erfreuen.