Langwaffentresor

Sicherheit seit 150 Jahren. Mehr als 200.000 Kunden weltweit.
Auswahl eingrenzen
Feuerschutz
Bei Tresoren unterscheidet man 30, 60 und maximal 120 Minuten Feuerschutz
Gewicht
  1. 60 kg
    1139 kg
Sicherheitseinstufung
Setzt sich aus der Norm zusammen, nach der der Tresor zertifiziert ist, sowie aus der Einbruchsicherheitsklasse, die der Tresor beim Test erreicht hat. Mehr dazu
Versicherungsschutz
Versicherungsschutz privat
Abhängig von der Sicherheitseinstufung kann der Inhalt des Tresors bei privater Nutzung bis zu der angegebenen Summe versichert werden (unverbindlicher Richtwert).
  1. 0
    100000
  2.  
  3. -
Versicherungsschutz gewerblich
Abhängig von der Sicherheitseinstufung kann der Inhalt des Tresors bei Nutzung im gewerblichen Bereich bis zu der angegebenen Summe versichert werden (unverbindlicher Richtwert).
  1. 0
    50000
  2.  
  3. -
Außenmaße
Außenhöhe
  1. 1500 mm
    1880 mm
Außenbreite
  1. 315 mm
    1400 mm
Außentiefe
  1. 233 mm
    630 mm
Volumen
  1. 93 l
    778 l
Regalteil
Teil des Waffenschranks, der nicht mit Waffenhaltern, sondern mit Fachböden ausgestattet ist.
Innentresor
Separat verschließbarer Tresor innerhalb des eigentlichen Tresors
Hinweis: Waffenschränke der Sicherheitsstufen A und B nach VDMA 24992 sind bei Neuanschaffung in Deutschland nicht mehr zur Waffenaufbewahrung zugelassen. Laut Waffengesetz vom 06.07.2017 müssen Waffenschränke bei Neukauf mindestens Widerstandsgrad 0 nach EN 1143-1 entsprechen. Jetzt gesetzeskonforme Langwaffentresore ansehen
87 Artikel

Langwaffentresor

Langwaffentresore sind zur gesetzeskonformen Verwahrung von Gewehren und Büchsen unerlässlich. Wir bieten Langwaffentresore in allen vom deutschen Waffengesetz zugelassenen Widerstandsgraden an, angefangen mit Widerstandsgrad 0 nach EN 1143-1.

Unsere Langwaffentresore bekommen Sie in zahlreichen Größen und mit flexiblen Ausstattungsmöglichkeiten wie zum Beispiel einem separat zu verschließenden Innentresor oder einem Regalteil für Aktenordner und andere Unterlagen. Bei vielen Modellen  ist die Zahl der Waffenhalter erweiterbar. Einige der Waffentresore sind - ebenso wie HARTMANN Möbeltresore - zum Einbau in vorhandene Möbelstücke geeignet. Serienmäßig sind die Tresore mit einem Hochsicherheits-Doppelbartschloss ausgestattet.

Waffen und Munition in einem Schrank

In Waffenschränken mit Widerstandsgrad 0 nach EN 1143-1 dürfen eine unbegrenzte Anzahl von Langwaffen sowie einige Kurzwaffen aufbewahrt werden, und zwar bis zu fünf, wenn der Langwaffenschrank bis 200 kg wiegt, und bis zu zehn, wenn der Langwaffentresor mehr als 200 kg wiegt.

Wir bieten Langwaffentresore zum Teil auch mit geprüftem Feuerschutz an.

Was sagt das Gesetz?
Falls Sie nicht sicher sein sollten, was für einen Waffenschrank das Waffengesetz für Ihre Waffen und Munition vorschreibt, finden Sie unter der Rubrik Waffengesetz die entsprechenden Informationen. Besonders wichtig ist im Zuge der gesetzlichen Verordnung die sichere Verankerung des Waffenschranks.

Selbstverständlich beantworten wir Ihre Fragen auch gerne persönlich - rufen Sie uns einfach an!
Wir sind mit Sicherheit für Sie da!

Hinweise zu den
Sicherheits-Einstufungen

Tresore mit einer ausgewiesenen Sicherheitsstufe nach EN 14450 bzw. einem ausgewiesenen Widerstandsgrad nach EN 1143-1 sind von unabhängigen, europaweit anerkannten Institutionen wie der VdS Schadenverhütung oder der ESSA zertifiziert worden und können entsprechend ihrer Sicherheitseinstufung versichert werden.

Erfahren Sie mehr

Qualität und Sicherheit für unsere Kunden
ist unser oberstes Gebot
  • Sicherheit mit System
  • Top-Qualität
  • Umfassender Service
  • Fairer Preis

Für die Sicherheit aller Gegenstände, die Ihnen wert und wichtig sind, bieten wir Ihnen nicht nur einen Tresor, sondern ein komplettes Sicherheitspaket. Darauf können Sie vertrauen – wie weltweit bereits mehr als 200.000 zufriedene Kunden vor Ihnen!

Unsere Tresore zeichnen sich durch die Verwendung hochwertiger Materialien und große Präzision in der Verarbeitung aus. Sie entsprechen den aktuellen europäischen Sicherheitsnormen und werden von unabhängigen, neutralen Prüfinstituten wie z.B. der VdS Schadenverhütung GmbH oder der Materialprüfungsanstalt der TU Braunschweig auf ihren Einbruch- und Feuerschutz getestet. Das ist insbesondere versicherungstechnisch von großer Bedeutung. Höchste Qualität ist eine Grundvoraussetzung!

„Geht nicht gibt’s nicht!“ - dieses Firmenmotto hat bei uns Tradition. Die Anschaffung eines Sicherungssystems bzw. eines Tresors bedarf einer individuellen, diskreten Beratung und Betreuung des Kunden. Dessen sind wir uns bewusst! Von der ersten, unverbindlichen Beratung bis zur kompletten Planung und Durchführung stehen wir Ihnen kompetent zur Seite. Unser Kundendienst betreut Sie sogar noch lange nach dem Tresorkauf.

Unser Ziel ist es, ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis für Sie zu erreichen. Daher achten wir trotz unseres hohen Qualitätsanspruchs besonders auf den preiswerten Einkauf und eine rationelle Fertigung unserer Tresore. Sicherheit zu seriösen Konditionen also!