Die Nr.1 in Deutschland: Sicherheit seit 150 Jahren. 
Die Nr.1 in Deutschland: Sicherheit seit 150 Jahren. 
Unsere Experten helfen Ihnen bei der Auswahl

Geprüfte und zertifizierte Tresore von Deutschlands Nr. 1

Sicherheit seit 150 Jahren. Mehr als 200.000 Kunden weltweit.

Schlüsselmanagement – Schlüssel elektronisch oder mechanisch verwalten

Sicherheit seit 150 Jahren. Mehr als 200.000 Kunden weltweit.

Unsere Schlüsselmanagement-Systeme
im Überblick

Schlüsselmanagement-Systeme sind eine optimale Lösung, wenn größere Mengen an Schlüsseln nicht nur sicher aufbewahrt, sondern auch professionell verwaltet werden sollen. Unsere wichtigsten Schlüsselmanagement-Systeme finden Sie in dieser Kurzübersicht.

Gerne können Sie uns auch direkt anrufen und sich von unseren Experten unverbindlich beraten lassen. Oder Sie schreiben uns eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular.

Schlüssel sicher aufbewahren
und verwalten

Betriebe, Unternehmen und Institutionen, die mit vielen Schlüsseln arbeiten, kennen die Probleme, die der Schlüsselumlauf mit sich bringen kann: Schlüssel sind nicht an ihrem Platz, wenn sie benötigt werden. Nicht immer ist bekannt, welcher Mitarbeiter welche Schlüssel für wie lange in Benutzung hat. Das kostet Zeit und stört die Arbeitsabläufe.

Wenn Sie Ihre Schlüssel künftig nicht nur sicher unterbringen, sondern auch professionell verwalten wollen, sind Schlüsselmanagement- und Schlüsselverwaltungs-Systeme eine effektive Lösung. 

Zu unserem Angebot gehören Schlüsselmanagement-Systeme für verschiedene Anforderungen:

  • Elektronische Schlüsselmanagement-Systeme, die eine differenzierte Rechtevergabe und eine umfassende digitale Kontrolle der Schlüsselbewegungen über eine entsprechende Software ermöglichen.
  • Mechanische Schlüsselverwaltungs-Systeme, die ganz ohne Elektronik funktionieren – unkompliziert in der Handhabung und überall einsetzbar.

Sowohl das mechanische als auch das elektronische Schlüsselmanagement-System sind modular aufgebaut. Sie können Ihre Schlüsselverwaltung also jederzeit ausbauen und erweitern. Beide Systeme lassen sich in sicherheitsrelevanten Bereichen zudem in einen Tresor oder – bei einer großen Anzahl an Schlüsseln, die verwaltet werden müssen – in einen Wertschutzraum Ihrer Wahl einbauen. So sind die Schlüssel, z. B. während der Nachtstunden, zusätzlich gesichert.

Elektronisches Schlüsselmanagement
und sichere Schlüsselaufbewahrung

Das elektronische Schlüsselmanagement-System HTS 425 von HARTMANN TRESORE ermöglicht eine professionelle Schlüsselverwaltung mit umfassenden digitalen Kontrollmöglichkeiten.

Es ist zu jedem Zeitpunkt bekannt, welcher Mitarbeiter welchen Schlüssel zu welchem Zeitpunkt entnommen und zurückgebracht hat – alle Benutzeraktivitäten und Schlüsselbewegungen werden in Echtzeit erfasst und dokumentiert. Es können individuelle Rechte für Benutzer, Benutzergruppen und Schlüssel vergeben werden. Mit einer entsprechenden Software lässt sich über einen PC oder Laptop anzeigen, welche Schlüssel verfügbar sind bzw. wann sie von welcher Person entnommen wurden. Die Verwaltung mehrerer Schlüsselschränke ist von einer Zentrale aus möglich.

Gleichzeitig ist die Bedienung des Schlüsselmanagement-Systems einfach und komfortabel. Der Zugriff erfolgt über einen Touchscreen; Leuchtdioden an den Schlüsselpositionen erleichtern das Auffinden des gewünschten Schlüssels.

Das Schlüsselmanagement-System kann in der Wand verankert oder in die Wand eingebaut werden, als Standmodell aufgestellt oder für zusätzliche Sicherheit in einen Tresor oder Wertschutzraum eingebaut werden.

Sichere Aufbewahrung auch von Wertgegenständen

Die Vorteile des elektronischen Schlüsselmanagement-Systems können optional auch zur sicheren Aufbewahrung von Wertgegenständen genutzt werden. Dafür kann das System neben Schlüsselhaltern auch mit Wertfächern ausgestattet werden. Sowohl die Kombination von Schlüsselhaltern und Wertfächern als auch die komplette Ausstattung mit Wertfächern ist möglich. Die Fächer gibt es in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen weiteren Ausstattungsoptionen wie beispielsweise einer LED-Innenbeleuchtung, einem USB-Ladegerät oder einer integrierten Waage.

Den Katalog zu unserem elektronischen Schlüsselmanagement-System können Sie bei uns bestellen oder downloaden.

Geordnete Schlüsselverwaltung
ganz ohne Elektronik

Mechanische Schlüsselmanagement-Systeme sorgen für eine geordnete und übersichtliche Schlüsselverwaltung – ohne Elektronik und ganz einfach in der Handhabung. Sie haben den gewünschten Schlüssel entweder sofort zur Hand oder sehen auf einen Blick, wer ihn in Benutzung hat.

Die Systeme sind modular erweiterbar. Sie können an der Wand befestigt werden, bei erhöhtem Sicherheitsbedarf aber auch in einen Tresor oder einen Wertschutzraum eingebaut werden.

Damit sind mechanische Schlüsselmanagement-Systeme universell einsetzbar. Sie eignen sich optimal auch für kleinere und mittlere Betriebe oder für den Einsatz in einem bestimmten Unternehmensbereich, zum Beispiel zur dezentralen Schlüsselverwaltung in der Werkstatt oder in der Verwaltung.

Ihr Schlüsselmanagement-System
Wir beraten Sie gerne

Sie interessieren sich für ein Schlüsselmanagement-System oder haben noch Fragen dazu? Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne weiter – natürlich kostenlos und unverbindlich. Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Schlüsseltresore und Schlüsselschränke
Schlüssel sicher aufbewahren

Zur sicheren Unterbringung von Schlüsseln gehören auch zahlreiche Schlüsseltresore und Schlüsselschränke zu unserem Programm – vom kleinen Schlüsselkasten für nur wenige Schlüssel bis hin zu Schlüsseltresoren mit Einbruchwiderstandsgrad II.

 

 

Unser aktueller Katalog
zum elektronischen Schlüsselmanagement-System

Entdecken Sie unser elektronisches Schlüsselmanagement-System HTS 425. Hier finden Sie den aktuellen Katalog zum Download oder zum Bestellen.

Katalog anfragen

Welcher Tresor
ist der Richtige für Sie?

Finden Sie Schritt für Schritt den passenden
Tresor für Ihre individuellen Ansprüche.

Tresorfinder öffnen

Schlüsselmanagement-Systeme von HARTMANN TRESORE
Schlüsselverwaltung leicht gemacht

Schlüsselmanagement-Systeme kaufen

Beim Schlüsselmanagement geht es, wie der Begriff vermuten lässt, zum einen um die sichere Aufbewahrung und zum anderen um einen geordneten Umgang mit den Schlüsseln, also das Management – ein Thema, das Unternehmen aller Größen und Branchen betrifft, ob Autohaus, Handwerksbetrieb, Hotel, Klinik oder öffentliche Institution. Doch was ist beim Kauf eines Schlüsselmanagement-Systems zu berücksichtigen?

Vor der Anschaffung sollten folgende Aspekte berücksichtigt werden: Wie tief möchte ich den Umgang mit den Schlüsseln organisieren? Wie viele Schlüssel bzw. Mitarbeitende hat das Unternehmen? Geht es nur darum zu wissen, welcher Mitarbeiter welchen Schlüssel in Benutzung hat? Oder geht es auch darum, dass nicht alle Mitarbeiter Zugang zu allen Schlüsseln haben sollen, so dass Berechtigungsgruppen gebildet werden müssen? Ist es erforderlich, alle Schlüsselentnahmen und -rückgaben zu dokumentieren und auch noch über einen längeren Zeitraum abfragen zu können?

Sind die Anforderungen geklärt, kann das passende Schlüsselmanagement-System gewählt werden. Einem Handwerksbetrieb mit 10 Mitarbeitenden reicht in den meisten Fällen vermutlich ein mechanisches Schlüsselmanagement-System, während für große Instiutionen, wie beispielsweise eine Klinik, ein elektronisches Schlüsselmanagement-System erforderlich ist, das es ermöglicht, den Schlüsselumlauf professionell und sehr differenziert zu organisieren.