Kontakt

Rufen Sie uns an
Nutzen Sie unseren
Chatten Sie anonym mit uns

Qualitätsmanagement - ISO 9001

Sowohl bei unseren Produkten als auch bei unseren Dienstleistungen "rund um den Tresor" möchten wir unseren Kunden bestmögliche Qualität bieten.

Die HARTMANN-Tresore lassen wir daher von unabhängigen Prüfinstituten wie z. B. der VdS GmbH oder der ESSA auf ihren Einbruch- und Feuerschutz testen und zertifizieren.

Unsere Arbeitsabläufe und -prozesse halten ebenfalls strengen Kriterien stand. Sie sind nach der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001 von der VdS GmbH zertifiziert worden.


ISO-Zertifikat
Ein Qualitätsmanagement-System wie die DIN EN ISO 9001 regelt wiederkehrende Arbeitsabläufe, Verantwortlichkeiten, Qualitätssicherungsmaßnahmen sowie die interne und externe Kommunikation in einem Unternehmen.

Ziel ist es, mit gut organisierten Arbeitsabläufen eine gleichbleibend hohe Qualität und eine ständige Optimierung der Arbeitsergebnisse zu erzielen.

Das Zertifkat gibt darüber Auskunft, welche Unternehmensbereiche bei HARTMANN TRESORE einer Prüfung unterzogen wurden. Es gilt für alle deutschen Standorte in Paderborn, Berlin, Hamburg, Düsseldorf und Köln.

Zum Vergrößern des Zertifikats bitte einfach HIER klicken!

DIN EN ISO 9001-Zertifikat der VdS Schadenverhütung

Unsere Qualitätspolitik

Was die Anwendung eines Qualitätsmanagement-Systems wie der DIN EN ISO 9001 konkret für die HARTMANN TRESORE AG und für Sie, unsere Kunden, bedeutet, haben wir in unserer Qualitätspolitik zusammengefasst.

Zum Vergrößern des Dokuments bitte HIER klicken.

Produktqualität

Die Qualität unserer Produkte trägt wesentlich zum Unternehmenserfolg bei. Durch die Anpassung der Produkte an die Anforderungen unserer Kunden erzielen wir für diese einen optimalen Nutzen und erhöhen die Bindung an unser Unternehmen.

Unsere Tresore zeichnen sich durch die Verwendung hochwertiger Materialien, einfache Bedienbarkeit und durch große Präzision in der Verarbeitung entsprechend den hohen deutschen Sicherheitsanforderungen des VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.) bzw. des VdS (VdS Schadenverhütung GmbH, vormals Verband der Schadenversicherer) nach EURO-Norm aus. Das ist für Sie versicherungstechnisch von großer Bedeutung. Qualität ist eine Grundvoraussetzung für uns!

Durch die Darstellung der wesentlichen Arbeitsprozesse schaffen wir Transparenz und fördern die fachliche Kommunikation innerhalb unseres Unternehmens.

 

Der Kunde steht an erster Stelle!

Durch kompetente, an den Bedürfnissen unserer Interessenten orientierte Beratung und Dienstleistung sowie durch pünktliche, schnelle und fehlerfreie Lieferung wollen wir Kunden gewinnen und dauerhaft zufriedenstellen.

Die Anschaffung eines Sicherungssystems bedarf einer individuellen, diskreten Beratung und Betreuung des Kunden. Dessen sind wir uns bewusst! Daher begleiten wir Sie vom ersten unverbindlichen Gespräch bis zur kompletten Planung und Durchführung. Unser Kundendienst betreut Sie auch nach dem Kauf Ihres Tresors.

 

Qualität durch engagierte Mitarbeiter

Motivierte Mitarbeiter sind entscheidend für die Qualität eines Unternehmens. Jeder einzelne Mitarbeiter der Firma HARTMANN TRESORE AG ist angehalten, sein Bestes zu geben, um hochwertige Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen.

Aus Fehlern wollen wir lernen, um sie in Zukunft zu vermeiden. Wir analysieren unaufgefordert kritische Ereignisse, erarbeiten Lösungen und setzen diese unverzüglich um.

Schulungen und Teamgeist sind für die erfolgreiche Umsetzung unserer Qualitätsziele ausschlaggebend. Wir motivieren unsere Mitarbeiter, indem wir Verantwortung delegieren und gute Leistungen anerkennen. Darüber hinaus sorgen regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen für einen fachlichen Austausch und ein angenehmes Betriebskli

 

Preis

Unser Ziel ist es, ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis für unsere Kunden zu erreichen. Daher achten wir trotz unseres hohen Qualitätsanspruches besonders auf preisbewussten Einkauf und eine rationelle Fertigung unserer Tresore.

Unsere Unternehmenspolitik wird unseren Kunden, Mitarbeitern und Kooperationspartnern gegenüber kommuniziert und ist für andere interessierte Kreise und die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Übergeordnete Qualitätsziele

- Erhöhung der Kundenzufriedenheit durch optimale Qualität
- Verbesserung der Reaktionszeiten bei Reklamationen
- Reduzierung der Reklamationen
- Verbesserung der internen Kommunikation
- Mitarbeiterzufriedenheit